Surdham's Blog

Auberginen: immer wieder das selbe Problem, sie saugen Öl auf wie ein Schwamm und wenn sie gar sind, lassen sie das Öl wieder los und schwimmen in einem Bad aus Öl.
Selbst als Halbitaliener ist mir das oft zu viel! Und das soll was heissen :D
Es gibt einen einfachen #hack wie man dieses Problem umgeht und es ist einfacher als man denkt. Der Trick nennt sich: Wasser! Wenn ihr wissen wollt wie dieser Trick umgesetzt wird und ihr endlich schöne grosse saftige und elegant anmutende Auberginen bei euch auf die Teller bekommt, schaut euch unser YouTube Video an.

Man lernt nie aus! Und die Lösung ist immer einfach zu einem Problem, sonst ist es keine Lösung ;)

Weiterlesen

Nie wieder Gnocchi aus der Packung! Jahrelang war ich auf dem Holzweg um an die Herrlichkeit von richtig guten Gnocchi di Patate zu kommen.
Als ich dann mal gecheckt hatte, wie einfach und schnell Gnocchi selbst gemacht sind, war endlich Schluss mit dem Griff ins Kühlregal. Der Arbeitsaufwand ist echt lächerlich, doch gewusst wie, ist dabei doch ein essentieller Punkt. Wir machen seitdem selbst im Bus beim Campen immer wieder Gnocchi selber.

Um die Sache noch zu verkürzen, ein schnelles Pesto, ein paar Kirschtomaten und der Trick mit dem Kochwasser.

Kleiner italien Urlaub gefällig? Dolce vita made so easy ;)

Weiterlesen

Das bayrische Original, Brezn! How to make the best Prezls you`ve had in your life! Ist gar nicht so schwer, das wichtigste ist, das alle Zutaten kalt sind für eine fleischige und knusprige Brezel. Ich liebe sie!

Lernt die Details kennen die eine Bayrische Brezel ausmachen, wie ihre From zu stande kam und wie sie zubereitet und gebacken werden.

Ein musst-know für alle Münchner und Bayern, und für alle die ein bisschen nördlicher Wohnen eine willkommene Abwechslung zu den luftigen federleichten Laugen Gebäcken die missverständlicher weiser Brezel genannt werden.

Weiterlesen

Aus der Reihe „dein täglich Brot back dir selber“

Die Mehl Typen bezeichnen wie nah das Mehl am Vollkorn dran ist. (Also im grob gesagt). Umso grösser die Zahl umso näher am Vollkorn Getreide dran.
Ruch Mehl ist ein 1600 Mehl, das heisst sehr nah am Vollkorn dran. Du kannst diese sBrot auch mit einem 1050 Mehl machen, das du im normalen Handel bekommst. Aber immer mal was neues ist doch spannend, oder?

Ruchmehl wird in der Schweiz viel mehr verwendet als hier bei uns, aber ich fand die Erfahrung toll damit.

Weiterlesen

Kartoffelsalat deluxe und doch easy, aus der Reihe was kann man mit festkochenden Kartoffeln alles anstellen? Richtig, Kartoffelsalat. Hier die flotte Version mit Senf Majonaise, Petersilie und Cornichons. Die beste Beilage oder sogar ein Hauptgang für den Sommer, wenn man unterwegs ist.

Sind die Kartoffeln mal gekocht und abgekühlt, bis du in 10 Minuten fertig. Schluss mit Eimer Essen, echtes frisches Leben aus Mutter Natur.

Enjoy

Weiterlesen