Sellerie & Rote Beete Pakora

Sellerie & Rote Beete Pakora

Zutaten:

  • 1/2 Sellerieknolle
  • 1 Rote Beete

  • 250 g Kichererbsenmehl
  • 70 g Weizen oder Dinkelmehl (550/630)
  • 1 Zitrone
  • 1/2 Tl Kurkumapulver
  • 150-200 ml Wasser
  • 1 Bund Petersilie
  • Salz
  • 100 ml Sonnenblumenöl High Oleigh 
  • 1/2 Backpulver

  • 4 El Ketch Up
  • 2 Tl mittelscharfer Senf

 

Zubereitung:

Sellerie mit einem Messer schälen und in dicke (2cm) Scheiben schneiden. In einer Pfanne mit einem Schuss Wasser ohne Öl mit ein bisschen Salz schmoren lassen und nach 3 Minuten wenden.

Rote Beete Beete schälen und in dicke Scheiben schneiden und in der Pfanne mit einem Schuss Wasser und Salz schmoren lassen. Nach 4-5 Minuten wenden und evtl noch einmal Wasser nachgiessen.

Beide Gemüse sollen al dente garen.

 

Kichererbsenmehl, Getreidemehl, Zitronensaft, Kurkuma vermengen und Wasser peu á peu dazu geben, das ein relativ fester Teig entsteht. 

Petersilie zusammen rollen und in dünne Scheiben schneiden und unter den Teig ziehen.

 

In einer sauberen Pfanne das Öl erhitzen und nebenbei das Backpulver unter den Teig rühren. Schnitzel dick mit Panade einpacken und in das heisse Öl geben. Von jeder Seite 3-4 Minuten anbraten lassen, bis sie schön gebräunt und gar sind. Dabei beim Wenden vorsichtig mit einem Pfannenwender arbeiten.

 

Anrichten mit einem Ketchup Spiegel :D und ein paar Petersilienblättchen. Eine „Nocke“ Senf und Zitronenspalte mit anlegen. Schnitzel halbieren und elegant auf den Spiegel legen.

 

Video:

 

 


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen