Pfannkuchen Rezept vegan

Pfannkuchen Rezept vegan

Zutaten:

Pfannkuchen:

  • 500 ml Sojamilch Kalzium
  • Prise Salz
  • 4 El Rohrzucker (70g)
  • 250 g Dinkelmehl 630
  • evtl Backpulver
  • Alsan Margarine
  • Sonnenblumen Öl (high oleic)

Toppings:

 

  • Vegane Schokocreme
  • 2 Bananen
  • 3 El Cashew Mus
  • 1/2 Apfel
  • 2 Pflaumen
  • ein paar kernlose Trauben

 

Zubereitung:

Sojamilch, Salz und Zucker in einer Schüssel miteinander vermengen und das Dinkelmehl klümpchenfrei verrühren.
In einer heissen Pfanne ein bisschen Öl und Margarine schmelzen und die Pfannkuchen mit einer Schöpfkelle in die Pfanne geben und fliessen lassen, dabei circa zwei Minuten von jeder Seite braten.

Schokocreme auf einen warmen Pfannkuchen streichen und mit Bananenscheiben belegen.

Für die Cashewcreme, zwei Esslöffel Cashewmus mit 3 El Wasser vermengen und glatt rühren und rasten lassen.
Aus dem Obst einfach einen klein geschnittenen Obst Salat machen.

Pfannkuchen mit Cashewcreme bestreichen und mit Obst Salat belegen.

Video:

 


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen