Kürbis Gratin - Halloween sei Dank!

Kürbis Gratin - Halloween sei Dank!

Die Zuaten:

  • 5 grosse Kartoffeln vfk (800g)
  • 1 mittlerer Hokkaido Kürbis
  • 500 ml Sojamilch
  • 10 Keffir Limetten Blätter
  • 2 Stücke frischen Kurkuma
  • 1 Stückchen Ingwer
  • 3 El Sojasauce
  • Salz

 

Die Zubereitung:

Kartoffeln schälen. Kürbis halbieren und entkernen. Kürbis und Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden.

Eine Auflaufform mit Margarine einfetten und abwechselnd einlagig Kürbis und Kartoffeln aufeinander stapeln.

 

Für die Sauce Sojamilch mit den Kräutern und Gewürzen, Sojasauce und Salz glatt pürieren.

 

Sojamilch Mix über die Kartoffeln und Kürbis aufgiessen. Dabei darauf achten das man 1 cm unter der Gemüseoberfläche bleibt. Bei 180 C° 50 Minuten backen.

 

Das Video dazu:


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen