Kartoffelgratin wie von Oma!

Kartoffelgratin wie von Oma!

Zutaten:

  • 750 g vorwiegend festkochende Kartoffeln
  • 40 g pflanzliche Margarine (Alsan)
  • 400 ml Sojamilch Natur
  • 1/2 Muskatnuss
  • 4 EL Hefeflocken (Naturata)
  • Meersalz

 

Zubereitung:

Kartoffelmenge an die Gratinform anpassen. Die Form einfetten und Kartoffeln gewaschen und geschält in 2 mm dicke Scheiben schneiden. Dabei drauf achten das die Kartoffelscheiben nicht durcheinander kommen. Sortierte Kartoffeln, in die Backform geben und leicht auseinander drücken, nur das die From sich füllt.

400 ml Sojadrink Natur, Hefeflocken, Muskatnuss (geschnitten), Salz in einem kochen Gefäss mit einem Zauberstab verquirlen.

Im vorgeheizten Ofen bei 180 C° 45 Minuten backen. Mit nem Messerchen Stechprobe) (Backzeit variiert mir Kartoffelgrösse und Füllhöhe)

 

Das Video:

 


1 Kommentar


  • Susanna

    Hallo Surdham, ein einfaches geniales Rezept. Hab zwar anstatt Sojamilch Sojasahne mit wenig Wasser verdünnt. Und noch Knoblauch in die gefettete Auflaufform gegeben. Alsan in keinen Stücken darüber. Es riecht super lecker aus dem Ofen.
    Gruss Susanna


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen