Die japanische Küche, ist für mich die klarste, sauberste und am meisten entwickelte Art Nahrung zuzubereiten.

Nirgendwo anders hat die innere Haltung des Kochs so einen Stellenwert, wie in Japan.  Werkzeuge wie Messer und Töpfe werden gepflegt und mit Sorgfalt behandelt, wie die Zutaten oder man selbst.


In San Franzisco durfte ich im "medicine - food station", einem japanisch veganen Restaurant, mit gut geschulten japanischen Köchen arbeiten. Ihre Art zu kochen hat mich inspiriert. Die Ruhe und Stille, in dem sonst meist lauten und hektischen Küchen Alltags. Kurze Absprachen wurden getroffen um dann wieder in der Stille zu arbeiten, nur das Geräusch der schnellen, scharfen Messer war zu hören.


Wir kennen Sushi und Makki, Misosuppe und Teriayki. Doch das entspricht eher der Pizza und Pasta der japanischen Küche. Wir werden zusammen einen Schritt weiter gehen.

Von 10.00 bis circa 14.30 Uhr @Surdham's Kitchen

bitte selber eine Schürze mitbringen,

Rezepte zum mitnehmen, bis 14 Teilnehmer

Reisbällchen041_1024

Vegan Japanisch Kochkurs

08.12.18 €119,00

Faszination Japan, die sauberste Küche für Körper und Geist, besonders in ihrer klassischen Gemüse basierten Version. Tempel Essen vom hohen Berg hinunter gebracht, für unser Leben hier und heute. Ein außergewöhnlicher Kochkurs.

Keine Termine in 2019:

Bei Interesse biete ich diesen Kurs "privat" an. Mindestens 10 Personen

Instagram
Facebook
Email
Likes & Likes
Google Maps
Impressum

Like us on Facebook

Newsletter Anmeldung

Surdhams Kitchen

Landsbergerstr 234

80687 München


info@surdhamskitchen.com


Impressum